Ökologie ohne die weihnacht­liche Stimmung zu opfern.

Ein ökologischer und ethischer Design-Weihnachtsbaum, der vollständig in der Schweiz hergestellt wird, von den Werkstätten Olbis für Rehabilitation. Das Zusammenbauen – ein Kinderspiel!

entdecke ihn
colin_sapin-montage-carre_s
1.60m hoch 0.8m breit
Lange Lebensdauer
Wird mit einer Aufbewahrungsbox geliefert
Mit Schweizer Holz und lokal produziert

Mon bô sapin

349 CHF

Er ist schön, mein Baum … so schön, dass die Dekoration fast überflüssig wird.

Die Zweige lassen sich leicht ausrichten, damit sie sich gut in den Raum einfügen und gleichzeitig als Geschenkhalter dienen können.

Menge

Ökologisch

Monbôsapin wird ausschließlich aus Schweizer Holz hergestellt: die Sägerei Zahnd in Rueyres (VD) versorgt uns mit Holz aus der Umgebung.
Außerdem hat monbôsapin viele Vorteile: keine Nadeln auf dem Boden, eine sehr lange, fast unbegrenzte Lebensdauer, viel länger als die seiner Kumpels, die in der Kälte und im Schnee des Januars auf den Bürgersteigen landen …

Geschichte

Ethisch

Monbosapin wird in der Schweiz produziert, in den Olbis-Werkstätten in Le Mont-sur-Lausanne. Mit dem Kauf tragen Sie direkt dazu bei, dass soziale und berufliche Ausgrenzung verhindert und die Wiedereingliederung und berufliche Umschulung möglichst vieler Menschen gefördert wird.

werkstatt Olbis

Design

Monbôsapin kann zerlegt und sogar leichter als ein schwedisches Möbelstück wieder zusammengesetzt werden.
Er kann problemlos in seiner Box unter einem Bett, in einem Wandschrank oder im Keller aufbewahrt werden, während er darauf wartet, bei den nächsten Feierlichkeiten seinen Ehrenplatz wieder einzunehmen.

Der Entwurf des Pappkartons stammt von der Firma Brieger in Couvet (NE)

gebrauchsanweisung